Neuigkeiten
psst..

Im Rahmen der Prävention eines gewalterfahrenen Jungens (9), sollte ich als Dichter in einem sozialen Projekt in Sachen Literatur unterstützen. Die Dame hatte sich als leitende Therapeutin ausgegeben und mich gefragt, ob ich Interresse hätte, Unterstützung zu leisten. Ich gab ihr meine Telefonummer mit auf den Weg, sie hat sich jedoch nicht zurückgemeldet und verpasst die Chance, dieses Gedicht kostenfrei abzuholen...

Ich wünsche dem Jungen alles Gute...


Ungebremste Wut

Ungebremste Wut

Wertvoll das Leben ist
- Du -
bist wertvoll
doch - die Zeit
hat es mit dir -
nicht gut gemeint
Deine Seele
hat -
Narben davon getragen
nur wenige wollen es sehen,
deine Augen erzählen
von den Taten,
deine Stimme gequält
berichtet
unter Tränen
kniend entlädt deine Wut
hält an für diesen Moment
die Zeit -
Menschen, denen du dich anvertraust
schauen mit großen Augen
und -
Stille kehrt ein -
Nun erhebe ich die Stimme
versuche dir aufrichtig zu begegnen
mir dabei der Kloß im Halse
es erschwert
Dir zu sagen, dass Du
nicht allein deine Last tragen musst.

©Copyright
Alle Rechte vorbehalten
Geschrieben von
John Marten Tailor


veröffentlicht am  11. Mai 2018; aktualisiert 20.05.2018